Dorf- und Gewässerreinigung

Dorf- und Gewässerreinigung

Datum/Zeit
2.03.2024
13:30 - 16:00

Veranstaltungsort
Kaje, Aper Hafenbecken


Unter dem Motto „viele Hände, schnelles Ende“ treffen sich am 02.03.2024 wieder die fleißigen Helfer des OBV-Apen, des Sportfischer-Vereins Apen, der DRK-Bereitschaft, des Schützenvereins, des Ortsvereins Augustfehn und weitere Freiwillige an der Kaje, dem Hafenbecken an der Hauptstraße in Apen. Jeder ist herzlich willkommen.

Geeignetes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung ist nach den schier endlosen Regenfällen der letzten Wochen sinnvoll. Auch Handschuhe und ggf. Eimer und „Greifarm“ oder Harke für die tiefer gelegenen Stellen sind nützliche Hilfsmittel. Bitte mitbringen, wenn vorhanden.

Um 13:30 Uhr verteilen sich die Teams, um unser Dorf und die Gewässer von Müll zu befreien, der durch Stürme, Regen und das Winterhochwasser hingeweht und angespült wurde. Dadurch wird vermieden, dass Tiere und Wasservögel diesen Müll mit Futter verwechseln oder sich beim Nestbau verletzen und so Schaden nehmen.

Es wäre schön, wenn jeder seinen Müll ordnungsgemäß in der eigenen Mülltonne oder öffentlichen Müllbehältern entsorgen würden, um so die Umwelt zu schonen und unser Dorf attraktiver zu machen. Das hilft schon sehr, aber der Wind tut auch sein Übriges, um Müll aus den Mülltonnen oder öffentlichen Mülleimern zu wehen. Wir sind gespannt, wie groß der in diesem Jahr gesammelte Müllberg sein wird. Zur Freude aller wird die gesammelte Müllmenge von Jahr zu Jahr geringer.

Gegen 16 Uhr gibt es noch einen Imbiss für die Helfer in der Vereinshalle der Sportfischer (am Sportplatz), bei dem man sich von der getanen Arbeit erholen kann.

Zurück zur Veranstaltungsübersicht
Kommentare sind geschlossen.