Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt und Advensfest in Apen

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt und Advensfest in Apen

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Apen und der Ortsbürgerverein Apen veranstalten am 30. November und 1. Dezember 2019 (also am 1. Adventswochenende) wieder einen gemeinsamen Weihnachtsmarkt. Klein, aber fein, so wird sich der Weihnachtsmarkt zwischen der St. Nikolai-Kirche und dem Gemeindehaus präsentieren. Es entsteht eine adventliche Budenstadt mit zahlreichen Angeboten. In 11 schönen Weihnachtshütten werden dann selbstgefertigte Kerzen, Laubsäge- und Holzarbeiten und Adventsgestecke angeboten. Ferner gibt es weihnachtliches Dekorationsmaterial und selbstgenähte Kleidung. Wurstknobeln und Dosenwerfen werden zusätzlich für Spaß und Unterhaltung sorgen. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt: Kartoffelpuffer, Pommes und Bratwurst, dazu natürlich die legendäre Feuerzangenbowle und Kaltgetränke werden gereicht. Für die Kinder dreht sich an beiden Tagen ein schönes Karussell zu besonders günstigen Preisen. Jede Fahrt kostet lediglich 50 Cent!! Aber nicht nur das haben wir für die Kinder organisiert. Zusätzlich tritt der Aper Schulchor am Nachmittag auf.

Der Weihnachtsmarkt beginnt am Samstag, den 30. November 2019, nachmittags um 14:00 Uhr!

Weiter geht es dann am 1. Adventssonntag, den 1. Dezember 2019. In gewohnter Weise beginnt der Tag um 10:00 Uhr mit dem großen Familiengottesdienst in der St. Nikolai-Kirche. Anschließend, ab 11:00 Uhr, öffnet wieder der Weihnachtsmarkt zwischen Kirche und Gemeindehaus seine Buden und es gibt im Gemeindehaus das Adventsfest der Kirchengemeinde Apen. Auf dem Basar lassen sich manche handgefertigten Mitbringsel für die Advents- und Weihnachtszeit finden. In der Mittagszeit von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr ist für alle ein reichhaltiges Eintopf- und Suppenbüffet aufgebaut. Weiter laden die Cafeteria und ein Bücherflohmarkt zum Verweilen ein.

Das Adventsfest im Gemeindehaus endet um 16:00 Uhr, dann, pünktlich um 16:00 Uhr, kommt nämlich der Nikolaus auf den Weihnachtsmarkt nach Apen und der hat sicherlich die eine oder andere Überraschung für die Kinder dabei. Am späteren Sonntagnachmittag klingt das Adventsfest dann in hoffentlich gemütlicher Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt langsam aus.

Es lohnt sich also am 30. November und/oder 1. Dezember 2019 nach Apen zu kommen, zum familienfreundlichen Weihnachtsmarkt.

Die Kommentare sind geschloßen.